LUKAS Massivhaus GmbH

Prenzlauer Straße 16 a
16348 Wandlitz OT Basdorf

Tel.:  033397 - 274500
Fax:  033397 - 274520
E-Mail: infolukas-massivhausde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

LUKAS Massivhaus GmbH

Baunebenkosten und Bauherrenschutz

Ist das passende Traumhaus und Traumgrundstück erstmal gefunden, gilt es die richtige Finanzierung zu ergattern. Doch Finanzierung ist nicht gleich Finanzierung. Sowohl die Konditionen als auch die Kalkulationen der einzelnen Kostenpunkte für eine Finanzierung weichen von Anbieter zu Anbieter stark  voneinander ab. 

 

Dabei bedarf es bei der Kalkulation der einzelnen Kostenpunkte besonderer Sorgfalt! Denn hiermit steht und fällt die Finanzierung. Werden die Kostenpunkte zu niedrig angesetzt zahlen die Bauherren im Nachhinein drauf. Doch eine exakte Berechnung ist gar nicht so einfach.

 

Obwohl die Grundstückskaufkosten und die Hauskosten vertraglich klar abgesteckt sind, gibt es weitere Faktoren rund um den Hausbau die immerhin ca. 20-25% der Kosten ausmachen. 

 

 

So fallen Beispielsweise bei dem Kauf eines Grundstückes Nebenkosten an, wie etwa Notar- und Maklerkosten. Des Weiteren verursacht der Hausbau an sich eine ganze Reihe von Nebenkosten, die je nach Bauort und Grundstücksbeschaffenheit stark unterschiedlich ausfallen können.

 

Zusätzlich beeinflusst die Beschaffenheit des Bodens die Kosten für die Mehrgründung, also die Kosten für die Abtragung des Bodens und spätere Füllung mit Kies an der Stelle, wo das Haus stehen soll. Zwar wird ein Bodengutachten erstellt, welches die Kosten hierfür grob abschätzt, fixieren kann es sie jedoch nicht. Und in vielen Fällen gibt es genau bei den Mehrgründungkosten später Probleme, da der Boden nicht gleichmäßig beschaffen ist, und das Bodengutachten daher kein exaktes Gesamtbild schaffen kann sondern nur eine punktuelle Einschätzung der Stellen an denen Gemessen wurde. Ein weiterer Punkt ist Beispielsweise die Berechnung der Kosten für die Hausanschlüsse, wie Gas, Wasser und Telefon. Die Kosten hängen nicht nur von der Lage des Hauses auf dem Grundstück ab, sondern auch von der Lage der Anschlüsse in der Straße.  

 

Hinzu kommen natürlich noch die Kosten für die Außenanlagen, sprich den Garten. Auch hier werden die Kosten bei der Finanzierung oftmals zu niedrig angesetzt, so dass die Bauherren kaum noch Geld übrig haben um sich ein Gartenhaus, eine Terrasse, einen Zaum oder gar Rasen leisten zu können.

 

Ziel einer Finanzierungskalkulation sollte es daher sein, die tatsächlich anfallenden Kosten so genau wie möglich zu berechnen. Dank unserer langjährigen Erfahrungen als Bauträger und vor allem unseren regionalen Fachkenntnissen können wir Ihnen bei der Berechnung Ihrer zu erwartenden Kosten zur Seite stehen. Und mit Hilfe unserer Fachabteilung für Finanzierung sind Sie auf der sicheren Seite- und das gleich doppelt!

 

Zum einen bietet Ihnen LUKAS Massivhaus einen Festpreis für Ihre Baunebenkosten an, so dass Sie als Bauherr kein finanzielles Risiko für die Nebenkosten mehr tragen müssen. Und zum anderen wird Ihre Kostenaufstellung durch einen Spezialisten bei Town & Country unabhängig geprüft und zertifiziert. Das bedeutet, dass Sie nach Prüfung Ihrer Kostenaufstellung von Town & Country eine Finanzierungssummen-Garantie erhalten, also eine Garantie dafür, dass Ihre Finanzierung ausreichend für Ihr Bauvorhaben ist. Sollten doch unerwartete Kosten entstehen, trägt Town & Country diese für Sie!